Vollmassive Archtop Jazzgitarre im Calace-Stil

Nach vielen Restaurationen entstand der Wunsch, auch einmal eine eigene vollmassive Archtop Gitarre selbst zu bauen. Nach gründlicher Vorbereitung und praktischem Unterricht beim Gitarrenbauer und Freund Anton Sandner entstand im Laufe des Sommers ein einfaches, klassisches Modell ohne Cutaway, wie es ungefähr in den 1930er und 1940er Jahren v. a. in Amerika gebaut wurde.
mehr lesen →

Rodebald Hoyer

Artikel von Stefan Lob mit Informationen von Martin Haberfellner Ausführliche Bestimmungshilfe von Kield „Laquercracks“ Rodebald (Rod.) Hoyer wurde am 05.12.1909 in Schönbach im Egerland geboren. Hoyer war im Egerland kein seltener Name und es bestand keine Verwandtschaft zu Arnold Hoyer aus Tennenlohe bei Erlangen.
mehr lesen →

Restaurierung einer alten Gitarre von Artur Lang

Als ich diese Gitarre in den Händen hielt, konnte ich nur mit dem Kopf schütteln: wer hat diese Gitarre so übel zugerichtet? Ein Vorbesitzer hatte die Decke mit dem Stechbeitel ausgestemmt, damit eine Framus-Platte mit den tiefen Tonabnehmern Platz fand! Zusätzlich befanden sich mehrere Dutzend Löcher in Zargen, Boden und Halszunge. Der Hals wies eine Krümmung von ca. 3 mm auf. Der Lack war extrem stark verwittert und an vielen Stellen abgeschürft. Dennoch verriet der Klang, dass es sich um eine außergewöhnlich gute Gitarre handelte – eben eine „Lang“.
mehr lesen →

Page 3 of 6<12345...>>>